Zum Hauptinhalt springen

Gildenzuwachs

Gildenzuwachs

Liebe Gildenmember, Freunde und Galaxie Bewohner. Die Techhunter Gilde freut sich bekannt geben zu können das mit dem heutigen Tage einige neue Leute ihren Memberstatus erreicht haben.

Die Memberschaft hat gevoted und die Ergebnisse fielen doch recht eindeutig und positiv aus. Als neue Mitglieder begrüßen wir in der Gilde:

Basedow
Aco
Dragen
Disaster

Wir alle heißen euch herzlich willkommen in unseren Reihen und hoffen auf viel Spaß mit euch. Bitte lest weiter und erfahrt mehr über weitere aktuelle Neuigkeiten zum SWG Chapter.Weiterlesen

Favourit gewinnt wie erwartet

Favourit gewinnt wie erwartet

Am heutigen Rennabend konnte Frank_Krug gewohnt souverän gewinnen. Von der Pole-Position aus gestartet konnte er das Rennen als 1. zu Ende fahren und auch gewinnen. Masterkeule, von Position 3 gestartet konnte sich an Firebird vorbei auf Rank 2 vorarbeiten.

Duck von Position 7 aus gestartet konnte sich auf Position 3 vorarbeiten und sich somit in der Spitzengruppe festsetzen. MacDelta erhielt bereits während des Qualifings eine Black Flag und wurde somit ans Ende des Feldes gesetzt.Weiterlesen

Techhunter Clan in der Clanbase

Techhunter Clan in der Clanbase

Seid dem 27.05.2004 ist der Techhunter Clan in der Clanbase Battlefield 4v4 Infantry Ladder eingetragen. Bisher besteht das Team aus Collin, Firebird, Snowgard und Sour. JamieWolf, Omikron99 und Budbha wollen noch folgen. In der 4v4 wird bekanntermaßen nur Stalingrad und Berlin ohne Granaten gespielt und so wollen wir mal schauen was wir wirklich im Nahkampf draufhaben.

Trotzdem werden wir unser Hauptaugenmerk auf der ESL behalten, denn das ist eine 8v8 Liga und wir wollen dort erfolgreich sein. Die 4v4 Liga sehen wir nur als netten Zeitvertreib für Zwischendurch an.Weiterlesen

Big Deals …

Big Deals …

heute nacht kurz vor 0.00 uhr wurde unsrem Architekten ein Angebot von 1,1 Millonen Ore Rohstoff gemacht.Für sage und schreibe läppischen 2,2 Millionen Sony credits war ein Date auf einem Planeten ausgémacht, der die Craftergeschichte historisch verändern sollte.
Unser Mann war so aufgegt,das er 2x das Shuttleport verpasste ,soviel Credits einstecken,, und über corellia fliegen, wenn das mal gut ginge…..lest bitte weiter
Weiterlesen

Idefix gewinnt glücklich auf Michigan

Idefix gewinnt glücklich auf Michigan

Idefix konnte sich am heutigen Abend auf Michigan durchsetzen und konnte 4 Runden vor Schluss den Sieg sichern, da das Pacecar draussen war. Daniel_Glinz der das Rennen fast die ganze Zeit anführte kam in der Gelb-Phase nochmal auf die Idee einen Pit-Stop einzulegen.

Der bis dato 2. MacDelta folgte dem "Leader" und somit wurden die beiden Führenden an Idefix vorbeigereicht. Das Rennen wurde unter Gelb zu Ende gefahren und somit konnten die beiden nicht mehr eingreifen.Weiterlesen

Duck gewinnt in letzter Runde…

Duck gewinnt in letzter Runde…

Duck gewinnt knapp vor MacDelta in Daytona. Bei 70° und trockener Fahrbahn war es ein Rennen mit Spannung bis in die letzte Runde. Nur durch die Hilfe von Tazman war es Duck überhaupt möglich noch in die Nähe von MacDelta zu gelangen.

Besonders ärgerlich ist dieses Rennen für MacDelta, der fast die ganze Zeit das Rennen anführte. Da Duck zusammen mit Tazman jedoch im Windschatten fahren konnte, hatte er einen Geschwindigkeitsüberschuss und konnte somit an MacDelta vorbeiziehen. Wenn ihr mehr zum Rennen lesen wollt, clickt auf mehr.Weiterlesen

Shuttleport errichtet

Shuttleport errichtet

Wie in den Pressemitteilungen des intergalaktischen Nachrichtendienstes zu lesen ist haben die Bewohner der Techhunter City gestern, genau ein halbes Jahr nach ihrem Entstehen, ihren eigenen Shuttleport errichtet und können nun allen Reisenden einen Anlaufpunkt auf Dantooine anbieten und endlich ebenfalls von dem immer größer werdenden Tourismusaufkommen profitieren.
Bitte lest weiter …Weiterlesen

Nascar 2003 startet wieder

Nascar 2003 startet wieder

Nascar Racing Season 2003 öffnet wieder seine Tore. Ab sofort geben wir "Techies" wieder Gas und zwar auch bei legalen Rennen. Neben "Need for Speed: Underground" eröffnen wir damit unser 2. Racing Chapter erneut. Erst einmal werden wir nur Fun-Races fahren, alles weiter sieht man später.

Im Jahre 2002/2003 lief bereits unsere interne Liga, die TechHunter Online Racing (THOR) woraus auch sich die Fahrer für unsere neuen Rennen stellen. Willkommen ist jeder, der Nascar Racing 2003 Season (von Papyrus) sein eigen nennt und Spass am fairen Vergleich hat.Weiterlesen

 
Zur Werkzeugleiste springen